Paten über SAIDA

Ziele und Arbeitsweise, Team, Transparenz und Unterstützer

Sie möchten sich ein Bild von unseren Projekten und unserem Team machen? Haben vielleicht auch unsere Rechenschaftsberichte angeschaut? Aber Sie würden auch gern wissen, warum andere sich für SAIDA entscheiden? Das sagen einige unserer Paten, Spender und Unterstützer über unsere Arbeit: 

 

Für den Schutz der Mädchen vor Genitalverstümmelung ist es wichtig, dass die Eltern miteinbezogen werden. Die Verträge mit den Eltern und regelmäßige medizinische Kontrollen schützen die Mädchen wirksam und stellen sicher, dass sie in die Schule gehen dürfen.
Ulrike C. Tscharre
Ulrike C. TscharreUnterstützerin seit 2015

 

Ich schätze SAIDA e.V. sehr für die klare, vorbildliche Haltung zu den universellen Menschenrechten. Vor allem, dass FGM (Genitalverstümmelung der Mädchen) nicht toleriert wird (was leider bei anderen Hilfsorganisationen noch der Fall ist) und dass dieses Prinzip zur Basis der Hilfe zur Selbsthilfe gemacht wird und die Bevölkerung in Burkina Faso an diesen Zielen freiwillig erfolgsbeteiligt ist. Und: Saida ist eine kleine, transparente Organisation, ohne großen Verwaltungsapparat, die mit viel persönlichem Einsatz der Aktiven funktioniert. Hier kommt die Unterstützung direkt bei den Empfängern an, was auch laufend dokumentiert wird. Danke Saida!
Reiner Hofmann
Reiner HofmannPate seit 2011

 

Der Kampf für den Schutz der Rechte von Frauen und Kindern trägt in Burkina Faso bereits Früchte, doch viele Herausforderungen sind noch zu meistern. Deshalb begrüße ich das Engagement und die Entschlossenheit, mit denen sich SAIDA International für den Schutz der Rechte von Frauen und Kindern einsetzt. Ich beglückwünsche Frau Simone Schwarz zur Initiative dieser Informations- und Sensibilisierungskampagne in Form einer Wanderausstellung durch verschiedene Städte Deutschlands. Eine derartige Aktion erfordert viel Überzeugung, Opfergeist und Ausdauer. SAIDA International verdient es, in diesem Kampf ermutigt und begleitet zu werden.
S.E. Simplice Honoré Guibila
S.E. Simplice Honoré GuibilaBotschafter Burkina Faso in Berlin

 

Simone Schwarz ist mir seit Jahren als zuverlässigige, konsequente Streiterin gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen bekannt. Deshalb unterstütze ich SAIDA!
Jürgen Wessel
Jürgen WesselPate seit 2011

 

Die Adoption unserer Töchter hat uns so viel Freude und Sinn ins Leben gebracht, dass der Wunsch aufkam, ein klein wenig auch für andere zu tun. Daher haben wir uns entschieden zwei Patenschaften zu übernehmen und SAIDA auch gelegentlich mit kleinen Spenden zu unterstützen. Bei SAIDA begrüßen wir die Transparenz, die Präsenz vor Ort und den persönlichen Kontakt.
Familie Stöbe
Familie StöbePaten für zwei Mädchen in Gomboro

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT