Deutschland

Prävention von Genitalverstümmelung und Bildungsarbeit

Projekte in Deutschland

Wendemis Würde
Ausstellung WENDEMIS WÜRDE


Die Ausstellung WENDEMIS WÜRDE informiert über Frauen- und Kinderrechte, Armutsbekämpfung und Mädchenschutz in Burkina Faso.
Beratungsstelle
Beratungsstelle für Mädchen und Frauen bei Genitalverstümmelung

Bis zu 81.000 Mädchen und Frauen sind in Deutschland von Genitalverstümmelung bedroht oder bereits betroffen. Wir helfen Betroffenen.
Beratungsstelle
SAIDA mobil: Hilfe bei Genitalverstümmelung in Mitteldeutschland
Durch den Aufbau eines mobilen Beratungsteams wird für Fachkräfte und Betroffene in Sachsen-Anhalt und Thüringen der Zugang zu Informationen und Hilfen gesichert.
Geburtshilfestation
Rafias Reise - Jugendtheater über Mädchen auf der Flucht

Rafia wird von ihrer großen Schwester nach Europa geschickt, um drohender Genitalverstümmelung und Zwangsehe zu entfliehen.
Geburtshilfestation
SAIDA Kompetenzzentrum - Hilfe bei Genitalverstümmelung

Das SAIDA Kompetenzzentrum bietet in Mitteldeutschland erstmals umfassende Hilfe für von Genitalverstümmelung betroffene Mädchen und Frauen.

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns seit 2010 für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkt unserer Projekte ist der wirksame Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung – sowohl in den Herkunftsländern als auch in Deutschland.

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT