Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

MäR
01

47000 Opfer weiblicher Genitalverstümmelung in Deutschland

47000 Opfer weiblicher Genitalverstümmelung in Deutschland

​Allein in Deutschland leben fast 50.000 genitalverstümmelte Mädchen und Frauen. Diese neue Zahl geht aus einer Studie des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ) anlässlich des internationalen Tages gegen weibliche Genitalverstümmelung hervor.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
106 Aufrufe
FEB
07

Internationaler Tag Null Toleranz für Genitalverstümmelung

Internationaler Tag Null Toleranz für Genitalverstümmelung
Genitalverstümmelung (engl. Female Genital Mutilation, FGM) ist weltweit als Menschenrechtsverletzung geächtet und verstößt gegen zahlreiche internationale Übereinkommen und Landesgesetze. Dennoch werden z.B. in Ägypten, Gambia oder Somalia über 90 Prozent aller Mädchen durch das Herausschneiden von Klitoris und Labien gequ...
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
145 Aufrufe
JAN
25

Ausstellungseröffnung in der VHS Erlangen

Ausstellungseröffnung in der VHS Erlangen
Seit 1.Oktober 2016 ist unsere Wanderausstellung "Wendemis Würde - Die Rolle von Mädchenschutz bei der Armutsbekämpfung" wieder unterwegs. Sie ist noch bis Anfang Februar in den großzügigen Räumlichkeiten der Volkshochschule Erlangen zu sehen. Die Ausstellung informiert anhand von Texten und Fotos über die Menschenrechte vo...
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
157 Aufrufe
JAN
13

Prof. Dr. Dr. Martin Misfeld in SAIDA-Vorstand berufen

Prof. Dr. Dr. Martin Misfeld in SAIDA-Vorstand berufen
​Ich freue mich sehr, dass Prof. Dr. Dr. med. habil. Martin Misfeld ab Januar den SAIDA-Vorstand tatkräftig unterstützen wird. Martin Misfeld ist seit 2016 Mitglied. Martin und seine Frau Tuula Misfeld haben gemeinsam zwei Mädchenpatenschaften bei SAIDA übernommen, nachdem Tuula Misfeld im Februar 2016 durch einen Arti...
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
296 Aufrufe
DEZ
10

Nieskyer Schüler erlaufen 4000 Euro für SAIDA

Nieskyer Schüler erlaufen 4000 Euro für SAIDA
​Das Friedrich-Schleiermacher-Gymnasium (FSG) Niesky hat im September 2016 seinen zweiten Spendenlauf veranstaltet. 27 Klassen und Kurse sind für den guten Zweck gerannt. Die Schülerinnen und Schüler haben alles gegeben und zusammen 4743 Runden à 900 Meter geschafft. Erlaufen wurde so ein Gesamtbetrag von 7847,70 Euro und d...
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
177 Aufrufe
DEZ
01

SAIDA präsentiert Handlungsempfehlungen für Fachkräfte

SAIDA präsentiert Handlungsempfehlungen für Fachkräfte

​Im Rahmen der Fachtagung "Genitalverstümmelung - medizinische, rechtliche und soziale Aspekte zur Prävention in Sachsen" präsentierte Simone Schwarz, SAIDA-Vorsitzende, Handlungsempfehlungen für eine wirksame Prävention vor einem Fachpublikum in Dresden. 

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
220 Aufrufe
NOV
14

Fachveranstaltung zum Thema Genitalverstümmelung in Dresden

Fachveranstaltung zum Thema Genitalverstümmelung in Dresden

​Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und Mädchen findet am 30. November 2016 in Dresden die Fachveranstaltung zum Thema "Genitalverstümmelung - medizinische, rechtliche und soziale Aspekte zur Prävention in Sachsen" statt.

Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
379 Aufrufe

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

  • SAIDA International e.V., Käthe-Kollwitz-Str. 1, 04109 Leipzig
  • 0341 2474669
  • [email protected]
  • saida.de
  • auf Google Maps finden

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT