Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

MäR
08

Weltfrauentag 2019: Solidarität mit den Frauen Burkina Fasos

frauentag Unsere Partnerinnen von ASMED erschöpft, aber glücklich nach dem Frauentag 2019 in Gomboro
1975 als "Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden" festgelegt, findet der Frauentag bereits seit 1921 jedes Jahr am 8. März statt. Im westafrikanischen Burkina Faso ist der 8. März offizieller Feiertag. Die Frauen von ASMED, unserer lokalen Partnerorganisation, demonstrieren auch heute wi...
Weiterlesen
  674 Aufrufe
674 Aufrufe
APR
30

Land der Integren - hochinteressanter Vortrag zu Burkina Faso

Land der Integren - hochinteressanter Vortrag zu Burkina Faso Simone Schwarz stellt den Autor Günther Lanier und sein Buch
Am 25. April konnten wir in Leipzig einen hochinteressanten Vortrag über Burkina Faso erleben. Der österreichische Ethnologe Günther Lanier, der seit vielen Jahren in der Hauptstadt Ouagadougou lebt, hat sein Buch "Land der Integren" vorgestellt und wir haben viel erfahren über die Kolonialgeschichte, die aktuelle Politik und vor allem die Lag...
Weiterlesen
  1264 Aufrufe
1264 Aufrufe
APR
23

Lesung mit Günther Lanier: Burkina Fasos Geschichte, Politik und Frauen

Place des Cinéastes, Ouagadougou, 2011 Place des Cinéastes, Ouagadougou, 2011, Foto: Simone Schwarz
2015, 2016 und zuletzt am 2. März 2018: Auch Ouagadougou, die Hauptstadt von Burkina Faso, ist regelmäßig Ziel von Anschlägen, bei denen über 150 Menschen ihr Leben verloren haben. Die frühere französische Kolonie grenzt an die Sahelzone und wird von islamistischen Terrorgruppen als Rückzugsgebiet genutzt. Warum dies sich besonders auf die burkinis...
Weiterlesen
  1719 Aufrufe
1719 Aufrufe
MäR
02

Staffelstabübergabe für den Frauentag 2018 in Gomboro

Christine-Yelemou_Simone-Schwar_20180302-102147_1
Gerade bin ich auf Projektbesuch in Burkina Faso. Mit der Gemeinde Gomboro arbeiten wir auf den 8. März hin: den Internationalen Frauentag, der hier nationaler Feiertag ist und groß begangen wird. Beim Frauentag 2017 durfte ich - vermutlich als die einzige Europäerin - für die Gemeinde Gomboro den Staffelstab in T...
Weiterlesen
  1807 Aufrufe
1807 Aufrufe
NOV
08

Zu Gast im Landesjugendamt Chemnitz

Blogbeitrag-Chemnit_20171108-102908_1
Im Rahmen des überregionalen Arbeitskreises „Hilfen zur Erziehung/Präventiver Kinderschutz" lud uns das Landesjugendamt Chemnitz am 23.10. für einen Vortrag zum Thema Genitalverstümmelung ein. Vertreter der Jugendämter aus ganz Sachsen kamen hier zusammen um sich unter anderem über diese tradierte Gewaltform zu informieren. Ein Vortrag von Simone S...
Weiterlesen
  1265 Aufrufe
1265 Aufrufe
NOV
08

Der neue Vorstand von SAIDA

M_20171108-095713_1
Am 05.10. haben sich unsere Mitglieder getroffen um den Bericht des Vorstands zu besprechen. Simone Schwarz berichtete von Vereinsaktivtäten des Jahres 2016 sowie über die Projektentwicklung in Burkina Faso, die Entwicklungspolitische Bildungs- und Informationsarbeit in Deutschland und den Finanzbericht von 2016 . Anschließend wurde ein neuer Vorst...
Weiterlesen
  1499 Aufrufe
1499 Aufrufe
OKT
30

Ihr SCHUTZ bist DU - Vortrag in Landshut zu Genitalverstümmelung in Deutschland

Landshut
Am 9. Oktober hat uns die Caritas Landshut eingeladen, um im Rahmen der Interkulturellen Wochen einen Vortrag zum Thema Genitalverstümmelung zu halten. Bereits im Januar war Simone Schwarz zu Gast bei Caritas und Diakonie, um das Team der Asylsozialsozialberatung zu dieser tradierten Gewaltform fortzubilden. Durch den Zuzug vieler Frauen aus Länder...
Weiterlesen
  1989 Aufrufe
1989 Aufrufe

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT