Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

Abitur trotz Terror und Corona - Patenmädchen Pauline hat es geschafft

pauline2019 Unser SAIDA-Patenmädchen Pauline hat ihr Abitur geschafft
Pauline hat es geschafft. Als erstes SAIDA-Patenmädchen hat sie das Abitur in der Tasche. Obwohl der Terrorismus das Land weiter erschüttert und in ihrer Heimatgemeinde Gomboro längst alle Schulen aufgrund islamistischer Drohungen geschlossen sind. Pauline hatten wir dank der finanziellen Unterstützung ihrer Paten in der Provinzhauptstadt Ouahigouya in einer Privatschule unterbringen können.
Weiterlesen
  167 Aufrufe
167 Aufrufe

SAIDA Jahresbericht zum Tag des afrikanischen Kindes

SAIDA-Jahresbericht-2019-Coverbild

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,  

heute ist der Tag des afrikanischen Kindes. Dieser Tag wurde 1991 eingeführt und geht zurück auf die Aufstände in Soweto nahe Johannesburg am 16. Juni 1976. Damals demonstrierten tausende Kinder für ihr Recht auf Bildung. 44 Jahre später haben immer noch nicht alle Kinder die Möglichkeit, eine Schule zu besuchen. Doch dank Ihrer Unterstützung können wir bei SAIDA unseren Teil dazu beitragen, Kindern Schulbildung zu ermöglichen. Wie wir dieses und weitere Ziele unserer Arbeit im vergangenen Jahr verfolgt haben, lesen Sie in unserem aktuellen Jahresbericht. Er ist online und wartet auf interessierte Leserinnen und Leser.

Weiterlesen
  375 Aufrufe
375 Aufrufe

Uniklinik-Aktionstag "Wir sind bunt"

2-3000 Unsere Ehrenamtlichen Anna, Svenja und Paulina unterstützen Katja (2. v.re.) kreativ und bestens gelaunt am Infostand

Am Samstag, den 22. Juni fand im Klinikpark an der Kinderklinik Leipzig unter dem Motto „Wir sind bunt" ein Aktionstag für Groß und Klein statt. Von Vorträgen, Diskussionsrunden bis hin zum Kinderschminken und Kuchenbasar war für alle etwas dabei.  

Weiterlesen
  79 Aufrufe
79 Aufrufe

Land der Integren - hochinteressanter Vortrag zu Burkina Faso

Land der Integren - hochinteressanter Vortrag zu Burkina Faso Simone Schwarz stellt den Autor Günther Lanier und sein Buch
Am 25. April konnten wir in Leipzig einen hochinteressanten Vortrag über Burkina Faso erleben. Der österreichische Ethnologe Günther Lanier, der seit vielen Jahren in der Hauptstadt Ouagadougou lebt, hat sein Buch "Land der Integren" vorgestellt und wir haben viel erfahren über die Kolonialgeschichte, die aktuelle Politik und vor allem die Lag...
Weiterlesen
  2022 Aufrufe
2022 Aufrufe

Lisa radelt für SAIDA

Spendenaktion-Lisa
Letzte Woche Montag hat uns eine tolle Nachricht im SAIDA Büro erreicht. Eine Summe von 1.000 Euro wurde über betterplace.org an uns gespendet! Das Ganze verdanken wir Lisa Achatzi, die in drei Wochen rund 1.300 Kilometer von Berlin durch Polen und die Tschechische Republik geradelt ist und dafür mit ihrer Aktion „Ich fahre - Du spendest - Wir helf...
Weiterlesen
  3447 Aufrufe
3447 Aufrufe

Leonie aus Holland als Praktikantin bei SAIDA

blogfoto-Leoni_20170907-091241_1
Hallo an Alle! ​Ich bin Leonie und werde bis Anfang November in Leipzig, bei SAIDA International ein 10-wöchiges Praktikum absolvieren.Ich studiere International Development Management mit dem Schwerpunkt Rural Development Innovation an der Van Hall Larenstein University in den Niederlanden. Da ich mich besonders für "women & youth empowerment"...
Weiterlesen
  2524 Aufrufe
2524 Aufrufe

Bye bye Annie - Dankeschön an unsere Praktikantin

Bye bye Annie - Dankeschön an unsere Praktikantin
Im Juli hatten wir Verstärkung von Annie aus den Vereinigten Staaten. Annie studiert am renommierten Wellesley College, zu dessen Absolventinnen Hillary Rodham Clinton und Madeleine Albright gehören. Für ihr Studium wollte Annie ein Praktikum bei einer deutschen Nichtregierungsorganisation absolvieren, die sich mit Frauenrechten befasst u...
Weiterlesen
  2799 Aufrufe
2799 Aufrufe

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT