Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

Unsere Fachberatungsstelle und Corona

Lavage des mains

Die Corona-Epidemie hat Deutschland fest im Griff. Die Lage ist dynamisch, aber eine Gewissheit gibt es augenblicklich: Die Kurve der Neuinfektionen muss abgeschwächt werden, um eine Überforderung des Gesundheitssystems zu verhindern. Bund und Länder haben am 16. März Leitlinien beschlossen, um die Verbreitung des Virus zu hemmen. 

Was heißt das für die SAIDA Fachberatungsstelle? 

Wir reduzieren strikt soziale Kontakte. Der Beratungsbetrieb wird aber aufrechterhalten mit angemessenen Vorsichtsmaßnahmen. Wir sind jederzeit erreichbar per Telefon und E-Mail:

Festnetz: 0341 / 24 74 669 
Mobil: 01590 / 166 77 63
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was bedeutet das für unsere Klientinnen? 

Da unsere Klientinnen häufig nicht über ein soziales Netz verfügen, werden wir auch während der Corona-Epidemie für die Mädchen und Frauen da sein. Das Ansteckungsrisiko wird mittlerweile jedoch als hoch eingestuft. Daher werden wir Gespräche auf Video-Telefonie und Chat umstellen. Bitte geben Sie diese Information auch an gemeinsame Klientinnen weiter. 

Und was ist mit Gruppenaktivitäten?

Aktivitäten in Gruppen werden bis auf Weiteres eingestellt. Das betrifft auch unsere Selbsthilfegruppe für Mädchen und Fraeuen mit Genitalverstümmelung. Wir informieren alle Teilnehmerinnen rechtzeitig, sobald das nächste Treffen stattfinden kann.

In der Zwischenzeit gilt: Ruhe bewahren, für Senioren und Kranke Erledigungen machen, To-Do-Listen abarbeiten, keine Hamsterkäufe tätigen und gründlich Händewaschen so oft wie möglich. 

Alles Gute vom SAIDA-Team


+++ 
Aktuellste  Informationen zur Lage  erhalten Sie hier:  +++

- Gesundheitsministerium https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

- Robert Koch Institut https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

- Bundesregierung https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/coronavirus-1725960

Wendemis Würde - Ausstellungseröffnung zum Tag geg...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 01. April 2020

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT