Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

SAIDA Jahresbericht zum Tag des afrikanischen Kindes

SAIDA-Jahresbericht-2019-Coverbild

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,  

heute ist der Tag des afrikanischen Kindes. Dieser Tag wurde 1991 eingeführt und geht zurück auf die Aufstände in Soweto nahe Johannesburg am 16. Juni 1976. Damals demonstrierten tausende Kinder für ihr Recht auf Bildung. 44 Jahre später haben immer noch nicht alle Kinder die Möglichkeit, eine Schule zu besuchen. Doch dank Ihrer Unterstützung können wir bei SAIDA unseren Teil dazu beitragen, Kindern Schulbildung zu ermöglichen. Wie wir dieses und weitere Ziele unserer Arbeit im vergangenen Jahr verfolgt haben, lesen Sie in unserem aktuellen Jahresbericht. Er ist online und wartet auf interessierte Leserinnen und Leser.

Weiterlesen
  178 Aufrufe
178 Aufrufe

Internationaler Tag Null Toleranz für Genitalverstümmelung 2018

6.2.2018
Am heutigen 6. Februar wird der "Internationale Tag null Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung" begangen. An dem von den Vereinten Nationen ins Leben gerufenen Aktionstag machen viele Initiativen auf diese extreme Gewaltform aufmerksam, von der jedes Jahr mindestens drei Millionen Mädchen bedroht sind. Weltweit...
Weiterlesen
  3160 Aufrufe
3160 Aufrufe

Spendensammeln der International School Leipzig für das Mädchenschutzprogramm von SAIDA

Schüler/innen der 11. Klasse der International School Leipzig
Anlässlich des Valentinstages haben mehrere Schüler und Schülerinnen der 11.Klasse der International School Leipzig Spenden für das Mädchenschutzprogramm von SAIDA in Burkina Faso gesammelt. Die Schülerinnen und Schüler Ilka Schwarzer, Lasse Koch, Clara Gieseche, Nele Lieder und Lisanne Misfeld verkauften in der Schule Schokolade und Rosen an Schül...
Weiterlesen
  4635 Aufrufe
4635 Aufrufe

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT