Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

Warnung

JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: [ROOT]/images/galerien/Fortschritt Schulbau Gomboro

Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/galerien/Fortschritt Schulbau Gomboro

Erste Bilder vom Schulbau in Gomboro

Erste Bilder vom Schulbau in Gomboro

Gerade eben haben wir Fotos bekommen vom Schulbau in Gomboro. Der Schulinspektor überwacht den Bau vor Ort, den wir dank genialsozial verwirklichen können. Nach dem aktuellen Stand zu urteilen, werden die Grundschulkinder ihre neuen Klassen pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres am 1. Oktober einweihen können

Gerade eben haben wir aktuelle Fotos bekommen vom Schulbau in Gomboro. Der Schulinspektor von Gomboro überwacht den Bau vor Ort, den wir dank genialsozial verwirklichen können. Nach dem aktuellen Stand zu urteilen, werden die Grundschulkinder ihre neuen Klassen pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres am 1. Oktober einweihen können.

Über die Grundsteinlegung im Januar in Gomboro hatten wir berichtet, Ende April haben wir dann mit der Sächsischen Jugendstiftung den Fördervertrag unterschrieben und Ende Mai die erste Rate der Mittel aus dem genialsozial-Programmgenialsozial-Programm erhalten, um den Bau zu starten.

Dazwischen mussten Angebote von Bauunternehmern eingeholt, der Zeitplan angesichts der bevorstehenden Regenzeit genau geplant, Preisverhandlungen geführt werden. Entschieden haben wir uns mit den Partnern vor Ort für einen lokalen Bauunternehmer, der nicht nur durch solide Kalkulation und Erfahrung überzeugt, sondern auch einen Teil Material im Dorf lagert - ein großer Vorteil bei starkem Regen und unpassierbaren Straßen. Als die Bauarbeiten dann losgehen konnten, hat sich die Bevölkerung beteiligt und zum Beispiel beim Erdaushub geholfen.

Unser Projektleiter Philippe Nikiéma ist gestern bei starkem Regen von Gomboro zurückgekehrt in die Hauptstadt Ouagadougou. Dort ist die Internetverbindung meistens wacklig und bei Gewitter lässt man die technischen Geräte in Ermangelung von Blitzableitern ausgeschaltet. Aber eben hat es geklappt und wir haben drei Bilder bekommen - die Freude wollten wir gleich mit allen teilen. 

Jetzt brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung, damit wir unseren notwendigen Eigenanteil für das Projekt bringen können: Gebraucht werden zum Beispiel

  • Trockentoiletten (6 Stück x 500 Euro)
  • Handwaschvorrichtung (3 Stück x 70 Euro)
  • Schulbänke (40 Stück x 60 Euro).

Wer helfen möchte, kommt hier zur Online-Spende >>

Unsere Bankverbindung für Überweisungen:

  • KONTO 3 028 313
    BLZ 830 944 95
    Ethikbank
  • IBAN: DE61 8309 4495 0003 0283 13
  •  
  •  
  •  

 

Jeder Betrag hilft! 

{gallery}Fortschritt Schulbau Gomboro{/gallery}

Putsch in Burkina Faso vor Präsidentschaftswahl
Neue Präventionsbroschüre: Mädchen in Deutschland ...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 24. Mai 2024

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns seit 2010 für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten ein. Im Fokus steht der Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung – sowohl in den Herkunftsländern als auch in Deutschland. Die SAIDA Fach-und Beratungsstelle ist die zentrale Anlaufstelle für Beratung, Versorgung und Prävention sowie Fortbildung für Fachkräfte. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT