Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

Welthebammentag am 5. Mai - wir unterstützen Tissalogo in Gomboro bei seiner Arbeit für Frauen

Am 5. Mai ist Welthebammentag und damit eine gute Gelegenheit Tissalogo Lazare vorzustellen: Tissalogo ist Maïeuticien Diplômé d'Etat, diplomierter Geburtshelfer, in der Gesundheits- und Sozialstation der Gemeinde Gomboro in Burkina Faso. Als homme sage-femme (männliche Hebamme) ist er für über 12.000 Schwangere und Mütter in der Region zuständig. So wird schnell klar, dass die schlechte medizinische Versorgung großen Anteil an der hohen Mütter- und Kindersterblichkeit in Burkina Faso hat. Von 1000 lebend geborenen Kindern sterben 102 (in Deutschland sind es 4 von 1000). Viele Frauen sterben während der Schwangerschaft, bei oder nach der Entbindung. Häufig sind Blutungen, Infektionen, Entkräftung, Folgen der Genitalverstümmelung oder ein zu junger Körper die Ursache. 
Weiterlesen
3265 Aufrufe

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns seit 2010 für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten ein. Im Fokus steht der Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung – sowohl in den Herkunftsländern als auch in Deutschland. Die SAIDA Fach-und Beratungsstelle ist die zentrale Anlaufstelle für Beratung, Versorgung und Prävention sowie Fortbildung für Fachkräfte. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT