Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

SAIDA Fachtagung Genitalverstümmelung am 6.11.2020

SAIDA-Fachtagung-Genitalverstuemmelung

„Unser Ziel muss es sein, unter uns lebende Mädchen vor der Genitalverstümmelung zu bewahren und betroffenen Frauen geeignete Unterstützung zu geben."

Schirmherr Prof. Dr. Thomas Fabian, Bürgermeister und Beigeordneter für Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule der Stadt Leipzig

Heute hätte eigentlich unsere Fachtagung Genitalverstümmelung stattfinden sollen. Wegen der Corona-Pandemie mussten wir, wie so viele andere, unsere Planung ändern. Aber wir haben es geschafft, Kooperationspartner, Referentinnen und Förderer unter einen Hut zu bringen und können Sie nun frohen Mutes zum neuen Termin einladen: Bitte merken Sie sich Freitag, den 6. November 2020 vor und leiten die Terminankündigung auch in Ihrem Netzwerk weiter. 

Denn häufig stehen Fachkräfte vor großen Herausforderungen, wenn sie mit dem Thema Genitalverstümmelung konfrontiert sind. Die betroffenen Frauen und Mädchen wagen oftmals erst bei hohem Leidensdruck Unterstützung zu suchen. Um relevante Berufsgruppen zu diesem Thema zu sensibilisieren und konkrete Hilfsangebote aufzuzeigen, veranstalten wir diese Fachtagung. Das Fachpublikum der Sozialen Arbeit, aus Ämtern und Behörden, Polizei und Justiz sowie aus pädagogischen und medizinischen Berufen erhält fundierte Informationen und Vernetzungsmöglichkeiten.

Auch werden entwicklungspolitische Ansätze zur Abschaffung der Genitalverstümmelung erörtert und wirksame Maßnahmen für Prävention und Hilfen in Deutschland erarbeitet. Die Erfahrungen der Expert/-innen aus dem medizinischen und pädagogischen Bereich und die Sicht von Migrant/-innen aus den Herkunftsländern dieser Gewaltform werden gleichermaßen eingebracht.

Das Programm und unsere Referentinnen und Referentinnen finden Sie auf der Tagungsplattform, wo im Nachgang auch die Dokumentation bereit stehen wird. Den Programmflyer stellen wir rechtzeitig als PDF bereit und auch gedruckt zum Weiterreichen. Melden Sie sich doch direkt an unter www.saida.de/tagungwww.saida.de/tagung.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann erreichen Sie uns telefonisch und per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Frei und selbstbestimmt am Weltfahrradtag
Zum Muttertag: Familienplanung für alle

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 23. September 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://saida.de/

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT