Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

Unbeeindruckt vom Militärputsch ist der Schulbau in Gomboro vorangeschritten

Unbeeindruckt vom Militärputsch ist der Schulbau in Gomboro vorangeschritten

Unbeeindruckt durch den Militärputsch in Burkina Faso vom 17. September ist der Schulbau in unserer Projektgemeinde Gomboro vorangeschritten. Wie erleichtert wir darüber sind, kann man sich bestimmt vorstellen. Wir haben gerade die Bilder vom Stand Ende August/ Anfang September bekommen. Auf dem letzten Bild sieht man, dass die Türen und Fenster aus Metalllamellen bereits eingesetzt sind und es fehlt nur noch der Anstrich. Momentan müssen noch die Schulbänke angefertigt und Tafeln angeschafft werden. 

Unbeeindruckt durch den Militärputsch in Burkina Faso vom 17. September ist der Schulbau in unserer Projektgemeinde Gomboro vorangeschritten. Wie erleichtert wir darüber sind, kann man sich bestimmt vorstellen. Gestern haben wir die Bilder vom Stand Ende August/Anfang September bekommen. Man sieht, dass die Türen und Fenster aus Metalllamellen bereits eingesetzt sind und es fehlt nur noch der Anstrich. Momentan müssen noch die Schulbänke hergestellt und Tafeln angeschafft werden.

Es dauert immer eine Weile, bis Fotos bei uns in Deutschland ankommen. Wenn unser Projektleiter selbst vor Ort ist, schickt er uns die Bilder nach seiner Rückkehr in die Hauptstadt per E-Mail. Das kann schon ein paar Tage dauern, weil das Internet oft instabil ist. Wenn aber, wie in diesem Fall, zwischendurch der Schulinspektor von Gomboro den Fortschritt der Bauarbeiten fotografiert, lässt er in der Provinzhauptstadt Ouahigouya Abzüge anfertigen. Aus Gomboro kann man per Internetstick leider nur sehr kleine Dateien wie E-Mails senden. Die Fotoabzüge schickt der Schulinspektor dann mit dem Überlandbus nach Ouagadougou zu unserem Projektleiter, der sie bei der Busgesellschaft abholen muss. Er scannt die Abzüge dann und schickt sie und per E-Mail.

Die Schule bauen wir mit Mitteln aus der Aktion genialsozialAktion genialsozial der Sächsischen Jugendstiftung. Aber für unseren Eigenanteil sammeln wir noch Spenden. Wer helfen möchte, kann zum Beispiel eine Schulbank für 65 Euro spenden. Hier geht es zur Online-Spende >>

{galerie}

 

Lesung mit Ulrike C.Tscharre, Diskussion und Konze...
Putsch beendet - legitime Übergangsregierung wiede...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 26. Oktober 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://saida.de/

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns seit 2010 für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkt unserer Projekte ist der wirksame Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung – sowohl in den Herkunftsländern als auch in Deutschland.

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT