Aktuelles

In unserem Blog erfahren Sie Aktuelles aus den Projekten und zu unseren Arbeitsfeldern

Zu Gast im Landesjugendamt Chemnitz

Blogbeitrag-Chemnit_20171108-102908_1

Im Rahmen des überregionalen Arbeitskreises „Hilfen zur Erziehung/Präventiver Kinderschutz" lud uns das Landesjugendamt Chemnitz am 23.10. für einen Vortrag zum Thema Genitalverstümmelung ein.

Vertreter der Jugendämter aus ganz Sachsen kamen hier zusammen um sich unter anderem über diese tradierte Gewaltform zu informieren. Ein Vortrag von Simone Schwarz mit anschließender Fragerunde gab den Mitarbeitern die Möglichkeit Motiv und Verbreitung von Genitalverstümmelung zu erkennen. Hierbei wurde vor allem die Situation in Deutschland hervorgehoben um zu zeigen, dass durch die steigende Flüchtlingszuwanderung auch Viele aus Ländern stammen in denen Genitalverbreitung weit verbreitet ist und es deshalb von Wichtigkeit ist dieses Thema in die Arbeit der Jugendämter zu integrieren.

Wir bedanken uns hierbei noch einmal herzlich für die Einladung des Landesjugendamt Chemnitz und das Interesse aller Teilnehmer.  

SAUREN AG nimmt SAIDA in Spendenportfolio auf
Der neue Vorstand von SAIDA

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 23. September 2019

Über SAIDA International e.V.

Wir setzen uns für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein. Schwerpunkte unserer konkreten Projektarbeit sind Mädchenbildung, Schutz vor Genitalverstümmelung und Kinderehe, Stärkung von Frauen sowie die Verbesserung der reproduktiven Gesundheit. 

Kontakt

Unser Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 
Unser SPENDENKONTO bei der Ethikbank:

Konto 3 028 313, BLZ 830 944 95 
IBAN DE61 8309 4495 0003 0283 13 

TEILEN HILFT